Donnerstag, 02.06.2016 19:00:00

„DAVON GEHT DIE WELT NICHT UNTER“

Der namhafte Rundfunkjournalist und Hamburg-Chronist KURT GROBECKER hat in biografischen Skizzen eine kurze, aber prägende Zeitspanne seines Lebens aufgearbeitet: im Wesentlichen die härtesten Jahre des Krieges und des mühsamen Neuanfangs nach Chaos und Zerstörung von 1941 bis 1948. Doch diese bittere Zeit hat neben Tragischem auch - und gerade aus kindlicher Perspektive - mancherlei Erheiterndes und Amüsantes hervorgebracht. Zu seinen Texten präsentiert Kurt Grobecker Originalaufnahmen von Kriegsschlagern. Er beschert damit seinem Publikum eine Wiederbegegnung mit Gesangsstars wie u.a. Marika Rökk, Johannes Heesters, Herbert Ernst Groh, Heinz Maria Lins, Ilse Werner, Rudi Schuricke und Zarah Leander.
Eintritt: 12,- €
Donnerstag, 09.06.2016 19:00:00

„BEI KOPFJÄGERN UND ORANG-UTANS“

Das Land Sarawak liegt auf dem malaysischen Teil der Insel Borneo, der heute der größte Bundesstaat Malaysias ist. Allerdings gehören 50 % der Bevölkerung den indigenen Stämmen an, die ursprünglich den Urwald Borneos bewohnt haben. Die Referentin Dr. Angelika Wosegien erhielt auf ihrer Reise einen Einblick in die Lebensweise und die Kultur der ehemaligen Kopfjäger. Besonders spannend war es für die Biologin, die Regenwald-Nationalparks zu erkunden. Doch als Höhepunkt dieser Reise gilt die Beobachtung der Orang-Utans im Semenggoh Natur-Reservat. Wilderei hat die roten Menschenaffen an den Rand des Aussterbens gebracht, hier haben verwaiste Orang-Utans das Leben im Urwald wieder gelernt. Und es gibt noch eine weitere spektakuläre Primatenart auf Borneo: die Nasenaffen.
Eintritt: 7,50 €
Karten-Vorverkauf täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr
und an der Abendkasse

Parkresidenz Rahlstedt
Rahlstedter Str. 29. Tel.: 67 37 3-0
Metrobus Nr.9